Stadtkapelle Bozen

Stadtkapelle Bozen

Die JUmBOs spielen in der Goetheschule

Am 17. Februar 2020 spielten die Jumbos, die Jugendkapelle Bozen, in der Goetheschule für die Schüler der zweiten und dritten Klasse. Ziel der Jungmusikanten war es, ihre Instrumente vorzustellen und die Kinder für die Musik zu begeistern.

Große Aufregung herrschte bei den Jungmusikanten, war es doch für sie das erste Mal, dass sie bei diesem so wichtigen Projekt mitarbeiten konnten. Die Jungmusikanten stellten die Instrumente einzeln vor. Die Stücke, die die Jugendkapelle anschließend vorspielte, wurden in mühevoller, aber fleißiger Probenarbeit erarbeitet und mit großem Erfolg präsentiert.

Für die Kinder der Schule war es ein tolles Erlebnis zu sehen, dass Gleichaltrige in der Jugendkapelle mitspielen können. Auch die zuhörenden Lehrer nahmen an dieser besonderen "Unterrichtsstunde" teil und gratulierten den Jungmusikanten der Jugendkapelle für ihren Fleiß.

Für die Jungmusikanten war es ein weiterer Höhepunkt in ihrem Vereinsjahr und Motivation für die Zukunft.